Die Jugenddirigentin

Jugenddirigentin: Nele Regenstein

Nele Regenstein

Seit Januar 2019 arbeitet Nele Regenstein als Dirigentin mit den Musiker/innen unseres Nachwuchsorchesters zusammen.

Nele Regenstein begann ihre musikalische Laufbahn in ihrer Heimatstadt Leonberg mit der Klarinette. Im Musikverein Leonberg-Höfingen spielte sie in verschiedenen Orchestern und engagierte sich über viele Jahre in der Jugendarbeit. Im Rahmen der Begabtenförderung der Leonberger Musikschule erhielt sie neben dem Instrumentalunterricht in den Fächern Klarinette und Klavier auch Gehörbildungs- und Musiktheorieunterricht.

Nach dem Abitur 2018 begann sie ihre Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach mit den Hauptfächern „Klarinette“ (Günther Beugel) und „Leitung von Instrumental- und Vokalensembles“ (Franco Hänle, Christoph Garbe). 

Sie spielt in verschiedenen Auswahlorchestern, unter anderem dem Schwäbischen Jugendblasorchester, bei dessen Leiter Toni Scholl sie mehrere Dirigentenkurse absolvierte.