Musikriesen - Musikalische Früherziehung

Musikriesen - Musikalische Früherziehung

für Kinder von 4 bis 6 Jahren

In der musikalischen Früherziehung entdecken die Kinder ohne ihre Eltern körpereigene Instrumente, sie singen, sprechen und tanzen, lernen Instrumente kennen, basteln Instrumente, probieren diese aus und experimentieren damit. Die Kinder lernen verschiedene einfache Rhythmen, den Unterschied von hellen - dunklen, lauten – leisen und schnellen – langsamen Tönen, sowie erste Noten und Notenwerte kennen. Die Spiellust, Phantasie, Konzentration, Wahrnehmungsfähigkeit und Lernbereitschaft Ihres Kindes soll damit geweckt bzw. gefördert und in der Gruppengemeinschaft das soziale Verhalten geübt werden. Der abgeschlossene Kurs findet über zwei Jahre statt.

Kursleitung: Heike Köhler

Mitgliedsantrag Ausbildung