Ausbildung

Ausbildung

Um einen Verein lebendig zu halten, ist es von großer Bedeutung, eine intensive Jugendarbeit zu betreiben. Durch den Musikernachwuchs wird nicht nur der Fortbestand unserer Kapelle gesichert – die musikalische Ausbildung leistet auch einen umfassenden und wichtigen Beitrag zur Entwicklung unserer Kinder selbst.

Bei der Feuerwehrkapelle Pfuhl gibt es keine Altersgrenze! Wir freuen uns nicht nur über den musikalischen Nachwuchs, sondern auch über jeden Quereinsteiger, der bereits ein Instrument spielt und Spaß am gemeinsamen Musizieren hat. Unser Repertoire reicht von anspruchsvoller Unterhaltungsmusik bis hin zu moderner Konzertliteratur und bietet für jeden Musiker eine Herausforderung und Spaß an der Musik.

Musikalische Frühförderung


Die Musikalische Frühförderung lässt Kinder erleben, wie viel Freude im gemeinsamen Musizieren, Singen und Tanzen liegt. Ohne Leistungsdruck werden Kinder in unseren Kursen des Musikgartens und der Musikalischen Früherziehung an die Musik herangeführt.

In verschiedenen Kursen können Kinder im Alter von 1 Monat bis 6 Jahren erste Erfahrungen mit der Musik sammeln.

 

Blockflötenunterricht und Stabspielgruppen


Hier lernen die Kinder auf einem einfachen Instrument nach Noten zu spielen - eine optimale Vorbereitung für ein weiterführendes Instrument.

 

Die Instrumental-Ausbildung


Die Instrumentalausbildung erfolgt größtenteils über die Musikschule Neu-Ulm. Parallel zum Musikunterricht bieten wir das Zusammenspiel in kleineren Gruppen bzw. unserem Nachwuchsorchester an. Das Musizieren in der Gruppe macht Spaß, fördert den Teamgeist und den musikalischen Fortschritt!

 


Weitere Informationen zu unserem Ausbildungsprogramm finden Sie in unserem Flyer, im Internet unter www.fwk-pfuhl.de oder gerne im persönlichen Gespräch! Bitte kontaktieren Sie uns!

Susanne Behr, 1. Vorsitzende: (0731) 9 64 26 26
eMail: vorstand (ät) fwk-pfuhl.de

Veronika Stoll, Jugendleiterin: (0731) 71 44 27
eMail: kontakt (ät) fwk-pfuhl.de